Beiträge von: txn

txn

Folgen Sie uns

Was macht ein Medientechnologe?

Ohne Medientechnologen wären viele Texte nicht gedruckt worden. Denn hinter der etwas sperrigen Bezeichnung verbirgt sich nichts anderes als der Beruf des Druckers, ergänzt um die Aufgaben eines Siebdruckers und ...
6. September 2018von txn

Buchhalter – Alles andere als langweilig

 Zugegeben, die Berufsbezeichnung Buchhalter hat in Deutschland ein etwas angestaubtes Image. Zu Unrecht, denn das Rechnungswesen hat sich im Rahmen der Digitalisierung in den letzten Jahren sehr deutlich verändert. Außerdem ...
19. Februar 2018von txn

Wäschewaschen ist für viele Berufsalltag

Wer möchte schon Flecken in der Hotelbettwäsche, Schminkreste im Handtuch beim Friseur oder Soßenspuren im Restaurant-Tischtuch? Saubere Wäsche ist schließlich immer auch eine Visitenkarte für das Unternehmen. Vor allem kleinere ...
16. Februar 2018von txn

Ausbildungstipp: Baustoffprüfer

Für Schulabgänger mit technischem Verständnis und Interesse an physikalisch-chemischen Themen lohnt es sich, über eine Ausbildung zum Baustoffprüfer mit dem Schwerpunkt Mörtel- und Betontechnik nachzudenken. Baustoffprüfer untersuchen verschiedene Materialien und ...
16. Februar 2018von txn

Teamwork zwischen Jung und Alt funktioniert

Erfahrung trifft Erfolgswillen und schafft Teamwork  Der demografische Wandel ist in vollem Gange. Und mit ihm ändert sich auch die Einstellung vieler Arbeitgeber gegenüber älteren Mitarbeitern. Vorurteile, dass die Generation ...
6. Februar 2018von txn

Smart durch die Oberstufe per Smartphone

Bevor sie nach der Schule in einen Beruf starten, müssen viele Jugendliche zunächst eine große Hürde überwinden: die Oberstufe mit den Abiturprüfungen. Doch auch das Lernen selbst stellt häufig eine ...
2. Februar 2018von txn

Spielerisch programmieren lernen

Europaweit werden Programmierer gesucht, die sich zum Beispiel um das Coding (engl. für Programmieren) von Computern oder Maschinen kümmern. Um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, haben Forscher nun einen Microcontroller namens Calliope ...
21. Dezember 2017von txn

Schulbildung trotz Behinderung

Der Weg ins Erwachsenenleben ist für die meisten Jugendlichen eine echte Herausforderung. Schulabschluss, Berufswahl, Ausbildung oder Studium – so manche Entscheidung ist ein schwieriger Prozess, der Lebensweg nicht gradlinig. Jugendliche ...
18. November 2017von txn

Farbzeuglackierer: Farbkünstler am Fahrzeug

Professionelle Fahrzeuglackierungen schützen in erster Linie vor Korrosion. Sie halten Witterungseinflüsse, Salze und UV-Strahlen fern – und sehen dabei auch noch gut aus. Für die Zusammenstellung der passenden Farbtöne sind ...
11. August 2017von txn

Betonhandwerk: Ausbildung mit Zukunft

Ob Betonbauer, Baustoffprüfer oder Verfahrenstechniker – das Baugewerbe braucht auch in Zukunft qualifizierte und motivierte Fachkräfte. Wer eine Ausbildung im Betonhandwerk beginnt, hat daher gute Aussichten auf einen sicheren Job. ...
19. Februar 2017von txn

Gefragte Ausbildungsberufe: Büroausbildung bleibt beliebt

Im letzten Jahr wurde einer der größten Bereiche der dualen Berufsausbildung grundlegend modernisiert: Die Ausbildungen mit den Bezeichnungen „Bürokauffrau“, „Kauffrau für Bürokommunikation“ und „Fachangestellte für Bürokommunikation“ wurden unter „Kauffrau/-mann für ...
19. Februar 2017von txn

Ausbildung aktuell: Vielfalt und Chancengleichheit

Junge Menschen mit ausländischen Wurzeln sind in Deutschland beruflich noch immer benachteiligt. Obwohl viele bereits über eine Berufsausbildung verfügen oder gute Voraussetzungen dafür mitbringen, gestaltet sich für sie die Suche ...
19. Februar 2017von txn

Ausbildungsplatz für Büromanagement

In fast jeder Branche sind heute Bürokaufleute gefragt. Sie verarbeiten Texte, kümmern sich um Steuer- und Versicherungsfragen, stellen Bestands- und Verkaufszahlen zusammen, schreiben Rechnungen und überwachen Zahlungen. Auch im Ein- ...
18. Februar 2017von txn

Chancen im Bewerbungsgespräch nutzen

Ob Berufseinstieg oder Jobwechsel: Die erste große Hürde ist das Bewerbungsgespräch. Im Durchschnitt braucht es mehrere Anläufe, bis die Einladung zu einem Gespräch erfolgt. Deshalb sind Durchhaltevermögen und, wenn es ...
18. Februar 2017von txn

Ausbildung im SHK-Handwerk

Der demografische Wandel ist auch im Handwerk angekommen – längst nicht mehr jede Lehrstelle kann besetzt werden. Viele Betriebe suchen händeringend nach qualifizierten Auszubildenden. Aber es gibt auch Ausnahmen. So ...
18. Februar 2017von txn

Welcher Beruf macht wirklich glücklich?

Es soll Jobs geben, die wenig Freude auslösen. Nicht so bei den Fachkräften für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (SHK). Denn wie die Wirtschaftswoche in diesem Frühjahr berichtete, ermittelte der Psychologieprofessor ...
18. Februar 2017von txn